Wie in jedem Jahr feiert die Tolkien Society auch in diesem September wieder ihr Oxonmoot. Vom 13. bis 15. September dreht sich im St Antony’s College, Oxford, alles um Tolkien und seine Werke. Das Programm ist noch in Arbeit, doch es wird sich wieder um die bewährte Mischung aus Vorträgen, Seminaren, Rätseln, Workshops, Vorführungen, Diskussionen, Musik und Spielen handeln. Außerdem wird es natürlich genügend Zeit zum Feiern, Fachsimpeln und Bewundern von Illustrationen und Gewandungen geben. Am Sonntagmorgen bildet die Enyalie-Zeremonie an Tolkiens Grab einen bewegenden Abschluss.

Auf der offiziellen Seite des Oxonmoots findet ihr weitere Informationen zur Veranstaltung und den Tickets. Neben den Eintrittskarten gibt es auch die Möglichkeit, Übernachtung und Frühstück direkt im St Antony’s College zu buchen und sich die Teilnahme am festlichen Drei-Gänge-Menü am Freitagabend zu sichern. Das Mittagessen am Samstag ist ohnehin im Ticketpreis inbegriffen. Noch bis Ende Juli gibt es einen Nachlass von £5,00 auf den regulären Preis.

Werde Teil unserer Gemeinschaft

Auf Dich wartet ein junger, aktiver Verein, dem Dein Beitrag und Deine Ideen am Herzen liegen. Wir haben für unsere Mitglieder immer ein offenes Ohr und bieten zahlreiche Möglichkeiten, wie Du Dich einbringen kannst. Deine Interessen, Fragen und Gedanken sind bei uns als Plattform für Tolkienfans immer goldrichtig! Schön, dass Du dabei bist!

Credits

Titelfoto: Christ Church, Oxford University – Tobias M. Eckrich

Hat dir der Beitrag gefallen?