“Amazon” gibt Zusammenfassung der LOTR-Serie bekannt (nichts Neues)
Am 12. Januar 2021 veröffentlichte die Website TheOneRing.net einen Artikel unter der Überschrift: „Exklusiv: offizielle...
Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand
Am Freitag, den 8. Januar 2021, gab es für die Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. eine...
Anmeldung zum Tolkien Thing 2021
Am 10. Januar 2021 um 20:00 Uhr startet in diesem Jahr die Anmeldung zum Tolkien...
Alle Lösungen für das Tolkien-Adventsquiz 2020!
Heute ist es so weit: Wir verraten Euch die Lösungen für die 24 Rätsel unseres...
Nortmoor Road 20 - Tobias M. Eckrich

UPDATE: Project Northmoor

Es gibt neue Erkenntnisse bezüglich Project Northmoor (wir berichteten), bei dem mithilfe von Spenden das Haus an der Northmoor Road in Oxford, das Tolkien 17 Jahre bewohnt hat, gekauft werden soll. Die Tolkien Society hat ein offizielles Statement zu dem Projekt veröffentlicht, die FAQ des Project Northmoor wurden aktualisiert und ein Interview mit der Initiatorin Julia Golding gibt Antworten auf einige Fragen.

Weiterlesen »
Ardapedia - DTG

Ardapedia findet neue Heimat

Die deutsche Online-Enzyklopädie rund um J.R.R. Tolkien und Mittelerde, Ardapedia, zieht um. Das digitale Nachschlagewerk von herr-der-ringe-film.de wird ab 2021 von der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. betrieben.

Weiterlesen »
Amazon offizieller Cast

Amazon Studios gibt weitere Cast-Mitglieder bekannt

Anfang des Jahres, veröffentlichte Amazon die ersten 15 Namen der kommenden Amazon-Serie: Lord of the Rings. Heute kommen zwanzig weitere Personen dazu. Sie schließen sich der Besetzung und Crew der kommenden Amazon-Serie an, die derzeit in Neuseeland gedreht wird. Dabei setzt Amazon seine Einstellung zur Diversität fort. So kommen die Schauspielerinnen und Schauspieler aus Neuseeland, Australien, Sri Lanka, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten.

Weiterlesen »
Northmoor Road 20

Project Northmoor

Eine Videoveröffentlichung auf Twitter sorgte gestern für Erstaunen. Mit dem Start des Project Northmoor soll in naher Zukunft der Grundstein für eine neue Epoche in der Tolkien-Forschung gelegt werden. Allerdings kamen bei Nachfragen Ungereimtheiten ans Licht. Aber der Reihe nach.

Weiterlesen »

Der Flammifer #63 ist erschienen

Nur kurze Zeit nach dem ersten Flammifer 2020 hat die Redaktion der DTG-Mitgliederzeitschrift auch die zweite Ausgabe veröffentlicht. Bei einigen Mitgliedern sollte sie schon im Briefkasten liegen. Dabei ist auch diese Ausgabe erfreulicherweise so voll geworden, dass nicht nur alle 60 Seiten voll sind, sondern Artikel bereits in den nächsten Flammifer verschoben werden mussten. Übrigens: der Einsendeschluss für die nächste Ausgabe ist bereits 28. Februar 2021.

Weiterlesen »
Mit dem Hobbit Unterwegs

Malerische Neuerscheinungen

Bald nun ist Weihnachtszeit! Das heißt, man muss sich so langsam wieder in die passende Stimmung versetzen und Geschenke besorgen – ob nun für sich selbst oder für die Liebsten. Eine Lösung für beide Herausforderungen bieten nun zwei Neuerscheinungen aus dem Hause Klett-Cotta.

Weiterlesen »

Neue unveröffentlichte Schriften Tolkiens

Nachdem es der Verlag Houghton Mifflin bereits im Katalog zur Frankfurter Buchmesse 2019 geleakt hatte, hat der Verlag Harper Collins vor ein paar Tagen offiziell bekannt gegeben, dass es im Juni 2021 ein neues Buch mit zum Teil noch unveröffentlichte Schriften Tolkiens geben wird. Soeben hat der Deutsche Tolkien-Verlag KlettCotta bekannt gegeben, dass dieses Werk ebenfalls 2021 in deutscher Sprache veröffentlicht wird.

Weiterlesen »