Social-Media-Kanäle der Deutschen Tolkien Gesellschaft

Social-Media-Kanäle der Deutschen Tolkien Gesellschaft

Folgt der DTG in den sozialen Netzwerken

Um unsere Vereinsarbeit der Öffentlichkeit bekannter zu machen und insbesondere junge Menschen anzusprechen, berichten wir über unsere ehrenamtliche Arbeit verstärkt auch in sozialen Netzwerken. Folgt den Kanälen der DTG, um immer auf dem Laufendem zu bleiben. 

Instagram

Mehr als nur schöne Fotos: Auf Instagram gibt die Deutsche Tolkien Gesellschaft Einblicke ins Ehrenamt, Blicke hinter die Podcast-Kulissen, ästhetische Fotos mit Tolkien-Bezug oder auch mal was zum Schmunzeln. Folgt uns unter @germantolksoc!

Hier geht’s zur DTG bei Instagram

Twitter

Unter @germantolksoc twittern wir über aktuelle Infos aus dem Verein und gerne auch mal Unterhaltsames, solange es mit Tolkien und seinen Werken oder deren Adaptionen zu tun hat. Kurz, schnell und unterhaltsam.

Hier geht’s zur DTG bei Twitter

Facebook

Auf Facebook gibt es Highlights und Informationen aus dem Verein. Außerdem bieten wir unseren Facebook-Fans die Möglichkeit, sich in der Gruppe untereinander auszutauschen oder an tollen Verlosungen teilzunehmen.

Hier geht’s zur DTG bei Facebook

Youtube

Bei YouTube hat die DTG  einen eigenen Video-Channel. Hier gibt es nicht nur unsere Podcasts Tolkien in 5 Minuten und Einschlafen in Tolkiens Welt, sondern auch Vorträge und Liveveranstaltungen, wie etwa das Tolkien Seminar und die TolkShow. Außerdem gibt es allerlei Kreatives und Unterhaltsames von den Online Tolkien Tagen. Wenn Ihr den Kanal abonniert, verpasst Ihr keine Livefolge mehr und werdet rechtzeitig informiert. 

Hier geht’s zu unserem Youtube-Kanal

Discord

Auch auf Discord ist die DTG-Community sehr aktiv. Auf unserem Server ist für jeden Geschmack der passende Kanal dabei – egal ob Dikussionen zur neuen Rings of Power Serie, zu Sekundärliteratur, Austausch der DTG-Mitglieder untereinander oder der aktiven Beteiligung an unseren Podcasts.

Hier geht’s zu unserem Discord-Server

Betterplace

Bei der Spendenplattform Betterplace stellt die Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. ausgewählte Kleinprojekte ein. Betterplace ist selbst gemeinnützig. Für jede Spende gibt es also eine Spendenbescheinigung. Sichergestellt sind damit eine größtmögliche Transparenz und Sicherheit. Auch für Unternehmen bietet Betterplace eine unkomplizierte Möglichkeit zu spenden an.

Entdecke die Projekte der DTG auf Betterplace.