Chronik

Chronik

Anlässlich unseres zwanzigsten Vereinsjubiläums haben wir eine Chronik herausgebracht. Auf 148 Seiten wurden folgende Themen auf das Papier gebracht:

1. Grußwort des Ersten Vorsitzenden 
2. Von den Anfängen 
3. Die DTG-Stammtische 
4. Das Tolkien Seminar und das DTG-Jahrbuch 
5. Der Flammifer von Westernis 
6. Das Tolkien Thing 
7. Die Filme 
8. Die Tolkien Tage 
9. Die Tolkien Lesetage und Lesefeste 
10. Vereinsinterna 
11. Neue Medien 
12. Grafik und Kunst 

Unsere Chronik

Die Geschichte des Vereins wurde in zwölf Kapitel unterteilt. Den größten Teil bilden die Tolkien Stammtische. Hier hatten alle Stammtische die Möglichkeit, sich vorzustellen. Trotz der Dicke des Werkes und der Fülle an Informationen, ist es Anke gelungen, ein optisch ansprechendes Werk zu erstellen. Für die Annalen wurden auch private Archive durchforstest (Gandalf wäre stolz gewesen)!

Unteranderem wurden Fotos vom ersten Tolkien Thing ausgegraben oder alte Protokolle durchforstet, um die geschäftsführenden Vorstände der DTG in richtiger Reihenfolge zu dokumentieren. Für den besseren Überblick sind bei Veranstaltungen immer Übersichtskarten am Anfang.

Eckdaten zum Buch

Format: Hardcover / quadratisch, 21cm x 21cm
Seiten: 148
Herausgeber / Autor: Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V.: Marcel Aubron-Bülles, Sophie Bauer, Tobias M. Eckrich, Torsten Kanngießer, Marie-Noëlle Sbresny, Christian Ulmcke, Christian Weichmann
Verlag:
Sprache: deutsch