Tolkien Reading Day 2021

Tolkien Reading Day 2021

Neben der Deutschen Tolkien Gesellschaft, organisiert dieses Jahr auch der Tolkien Guide Jeremy Edmond seinen internationalen Lesetag. Die Tolkien Society organisiert mit dem Centre for Fantasy and the Fantastic der Universität Glasgow zusammen und bietet drei Termine an.

Das Thema des Tolkien Reading Day 2021 lautet „Hope and Courage“, also Hoffnung und Mut. Diese Attribute sind mit Blick auf die Geschehnisse in Mittelerde nicht unwichtig, denn am 25. März 3019 (Drittes Zeitalter) wurde der Ring vernichtet und Sauron besiegt. An diesem Tag sind daher alle Tolkien-Fans dazu aufgerufen, ihre Lieblingsstellen in Tolkiens Büchern vorzulesen und darüber zu diskutieren.

Programm der Tolkien Society

In diesem Jahr arbeitet die Tolkien Society mit dem Centre for Fantasy and the Fantastic der Universität Glasgow zusammen, welches der Gastgeber der Veranstaltung sein wird. In drei Zoom-Meetings (10-11 Uhr, 14-15 Uhr sowie 19-20 Uhr mitteleuropäischer Zeit) können Freiwillige zu Wort kommen und sich mit Anderen über ihre Lieblingsstellen ihrer ausgewählten Bücher austauschen. Geleitet wird das Ganze von Dr Dimitra Fimi.

Im ersten Termin sind zudem Dr. Anna Vaninskaya und Marcel Aubron-Bülles dabei. Beim zweite Termin begrüßen Euch Dr. Kristine Larsen und James Tauber. IN der letzten Session wird Dr Andrew Higgins zugegen sein.

Programm des Tolkien Collector’s Guide

Zwischen den oben genannten Zoom-Meetings finden auch einige Lesungen statt, welche vom Tolkien Collector’s Guide organisiert werden. Interessenten können sich bei dem Verantwortlichen Urulókë per Direktnachricht auf der TCG-Webseite melden. Gastredner werden auch dabei sein, dazu gehören:

  • Andrew „Trotter“ Ferguson (15:00-15:30 Uhr mit einer Lesung aus Goblin Feet)
  • Brian Sibley (16:00-16:30 Uhr mit einer Lesung aus The Black Gate Opens)
  • Marcel Aubron-Bülles (16:30-17:00 Uhr mit einer noch nicht bekannten Lesung)
  • Carl Hostetter (17:00-17:30 Uhr mit einer Lesung aus Ósanwe-kenta)
  • Alan Sisto vom Podcast The Prancing Pony (21:00-21:30 Uhr mit einer Lesung von Húrin-Passagen aus Das Silmarillion und Die Kinder Húrins)
  • John Garth (22:00-22:30 Uhr mit einer noch nicht bekannten Lesung)
  • Jason Fisher
  • Clifford „Quickbeam“ Broadway
  • James Tauber
  • Patrick M. Hausen
  • Shawn Marchese vom Podcast The Prancing Pony sowie
  • Ted Nasmith

Einen detaillierten und übersichtlichen Ablaufplan findet Ihr im Post zum Tolkien Reading Day 2021 auf der TCG-Webseite.

Dieser Part wird von der Deutschen Tolkien Gesellschaft auch gestreamt:

 

Wie Ihr teilhaben könnt

Je nach dem, wie Ihr teilhaben möchtet, könnt Ihr den Tolkien Reading Day 2021 auf unterschiedlichen Kanälen verfolgen. Wenn Ihr im Text- und Audio-Chat direkt mitdiskutieren wollt, solltet Ihr den Discord-Server des Tolkien Collector’s Guide bzw. das Zoom-Meeting der Tolkien Society aufsuchen. Für diejenigen unter Euch, die nur mithören und außerhalb von Discord per Chat diskutieren wollen, stellen wir Euch als Deutsche Tolkien Gesellschaft unseren YouTube-Kanal zur Verfügung. Dort wird die Veranstaltung in einem Live-Stream zu sehen sein. Aktuell wird noch geklärt, ob wir die Zoom-Events der Tolkien Society ebenfalls streamen dürfen. Wenn nicht, wird es in der Zeit schöne Musik geben.

Hat dir der Beitrag gefallen?