Dass Tolkien nach wie vor ein Zugpferd und eine Gelddruckmaschine ist, beweist gerade HarperCollins. Der Verlag erweitert auch in diesem Jahr seine tolkieneske Deluxe Ausgaben Reihe um eine neue schöne Ausgabe von Tolkiens Schriften. Zudem gibt es zwei unterschiedliche Mittelerde Boxen, die jeweils den Hobbit und den Herrn der Ringe beinhalten. Dazu gibt es zum 40. Geburtstag eine illustrierte Ausgabe für ein weiteres Werk.

Sir Gawain and the Green Knight

2004 hat der Tolkien Verlag HarperCollins seine ersten beiden Slipcase Versionen herausgebracht. Am 18. Oktober 2004 kamen Tolkiens Meisterwerke der Hobbit und der Herr der Ringe in einer Luxusausgabe auf den Mark. Die nächste Ausgabe war dann im Jahr 2007 das Silmarillion. Mittlerweile gibt es 13 Bücher in dieser edlen Aufmachung und das 14. kommt am 30. April 2020 heraus: Sir Gawain and the Green Knight: with Pearl and Sir Orfeo (Old English).   Diese Deluxe-Schuberausgabe beherbergt gleich drei mittelalterliche Gedichte, die von Tolkien für den „modernen Leser“ übersetzt wurden und Romantik, Tragödie, Liebe, Sex und Ehre enthalten. Dabei sollen die Texte Verzierungen aufweisen. Als Bonus gibt es den vollständigen Text von Tolkiens Vortrag über Sir Gawain.

Produktinformation

Geplante Erscheinung: 30. April 2020
Preis: £75.00
Format: Deluxe Slipcased Edition (Hardcover)
Seiten: 176 Seiten
Autor: J.R.R. Tolkien
Verlag: HarperCollins
Sprache: Altenglisch, Englisch
ISBN: 978-0008393625

Zwei Mal Middle-earth in a box

Zeitgleich mit der Schuberausgabe bringt Harper Collins das erste der beiden Boxsets, welche für dieses Jahr geplant sind, auf den Markt. Los geht es mit einem Softcover Set. Hier gibt es die vier „Hauptwerke“ Tolkiens, den Hobbit und die drei Bände des Herrn der Ringe für einen Preis von rund 43 Euro. Anders als es eventuell auf den ersten Blick vermuten lässt, handelt es sich bei den Covern nicht um Bilder aus den Peter Jackson Filmen. Vielleicht ist dies seitens HarperCollins ein Versuch, auf die kommende Amazon Serie einzustimmen. Die Bücher gibt es beim Verlag auch einzeln zu kaufen. The Hobbit, The Fellowship of the Rings, The Two Towers und The Return of the King. Dabei kostet der Hobbit 8 Pfund und die drei Herr der Ringe Bücher jeweils 9 Pfund.

Produktinformation

Geplante Erscheinung: 30. April 2020
Preis: £35.00 (Aktuell 42,55 €)
Format: Taschenbuch
Seiten: 1600
Autor: J.R.R. Tolkien
Verlag: HarperCollins Publishers Ltd
Sprache: Englisch
ISBN: 978-0008387754

Passend zum Softcover gibt es dieses Jahr ebenfalls ein Hardcover-Box-Set mit den vier Titeln Tolkiens (Teil 1, Teil 2 und Teil 3). Anders als die Softcoverausgaben sind diese Bücher von Alan Lee illustriert. Inwieweit sich die Zeichnungen von der einbändigen Sonderausgabe unterscheiden, wird sich zeigen. Die Hobbit Ausgabe haben wir noch nicht als Einzelausgabe gefunden. Das Set erscheint am 25. Juni 2020.

Produktinformation

Geplante Erscheinung: 25. Juni 2020
Preis: £100.00 (aktuell 122,50€)
Format: Gebundene Ausgabe
Seiten: 1601
Autor: J.R.R. Tolkien
Verlag: Harper Collins Publ. UK
Sprache: Englisch
ISBN: 978-0008376109

Drei Künstler – ein Jubiläum

Zur Feier des 40-jährigen Bestehens von HarperCollins erscheint die erste illustrierte Ausgabe von Unfinished Tales(Nachrichten aus Mittelerde). Sie enthält nach Angaben des Verlages 18 farbige Zeichnungen mit Szenen aus dem Ersten, Zweiten und Dritten Zeitalter Mittelerdes. Die Illustrationen stammen von den bekannten Tolkien-Künstlern Alan Lee, John Howe und Ted Nasmith.   Die Nachrichten aus Mittelerde (Original Unfinished Tales of Númenor and Middle-earth) bilden eine Sammlung von verschiedenen Texten J.R.R. Tolkiens, die postum von seinem Sohn Christopher Tolkien zusammengestellt wurde. Es handelt sich dabei zum einen um zusätzliche Erzählungen und Beschreibungen zum Hobbit, dem Herrn der Ringe und dem Silmarillion und zum anderen um Varianten zu Texten aus diesen Werken. Die meisten dieser Schriften blieben unvollendet und werden von Christopher Tolkien erläutert und kommentiert.   Das Buch erschien erstmals im Oktober 1980 bei George Allen & Unwin. Seither sind zahlreiche Ausgaben des Buches veröffentlicht worden. Eine deutsche Übersetzung wurde erstmals 1983 herausgegeben.   Der Verlag hält das Cover für diese Neuerscheinung noch zurück. Einen ersten kleinen Eindruck liefert aber der Tolkien Kalender für 2021.

Produktinformation

Geplante Erscheinung: 1. Oktober 2020
Preis: £30.00 (aktuell ~36,65 €)
Format: Gebundene Ausgabe
Seiten: 496 Seiten
Autor: J.R.R Tolkien
Herausgeber: Christopher Tolkien
Illustrator: Alan Lee, John Howe und Ted Nasmith
Verlag: HarperCollins
Sprache: Englisch
ISBN: 978-0008387952

Jetzt schon an 2021 denken

Wie in den letzten Jahren wird auch für den Tolkien Kalender 2021 Material aus den zuvor veröffentlichten Werken wiederverwendet. Waren es in den letzten Jahren die Werke von Alen Lee, sind im neuen Kalender die Werke von Alan Lee, John Howe und Ted Nasmith enthalten. Sie stammen aus der ersten illustrierten Ausgabe der Unfinished Tales. Als Hommage an den Geburtstag dieses Buches, haben die drei Tolkien Künstler jeweils vier vollfarbige Kunstwerke für den Kalender beigesteuert. Zu jedem Bild werden ergänzende Bleistiftzeichnungen oder Skizzen gezeigt, die von den Künstlern exklusiv für diesen Kalender ausgewählt wurden.

Produktinformation

Geplante Erscheinung:1 September. 2020
Preis: 13,50 Euro
Seiten: 12
Autor: Alan Lee, John Howe und Ted Nasmith 
Verlag: Harper Voyager 
Sprache: Englisch
ISBN: 978-0063022171

Werde Teil unserer Gemeinschaft

Auf Dich wartet ein junger, aktiver Verein, dem Dein Beitrag und Deine Ideen am Herzen liegen. Wir haben für unsere Mitglieder immer ein offenes Ohr und bieten zahlreiche Möglichkeiten, wie Du Dich einbringen kannst. Deine Interessen, Fragen und Gedanken sind bei uns als Plattform für Tolkienfans immer goldrichtig! Schön, dass Du dabei bist!

Credits

Cover: HarperCollins 

Hat dir der Beitrag gefallen?