Kurz notiert: Vor fast genau einem Jahr, am 6. August 2016, strahlte BBC Radio 4 die Dokumentation Tolkien: The lost recordings aus. Dieses Jahr wird ein Hörspiel über Tolkien gesendet. Am Samstag, dem 19. August 2017, 14:30 Uhr GMT, gibt es ein einstündiges Special über die junge Liebe zwischen Ronald und Edith Tolkien.

Das Hörspiel Tolkien in Love beschreibt das erste Kennenlernen der beiden Waisen 1908, als die protestantische Edith 19 und der katholische Ronald 16 Jahre alt sind. Pater Francis, Ronalds Pate, verbietet eine Beziehung zwischen den beiden bis zur Volljährigkeit. Noch in der Nacht zu Ronalds 21. Geburtstag schreibt dieser einen Brief an Edith, in welchem er ihr seine unsterbliche Liebe erklärt. Leider war sie in der Zwischenzeit eine Verlobung eingegangen und so reist er umgehend zu ihr, um sie zurückzugewinnen.

Ihre eigene Liebe war die Inspiration für Tolkiens schönste Liebesgeschichte, die Erzählung von Beren und Lúthien. Das Hörspiel-Special basiert auf den wahren Ereignissen dieser Begegnung.

Die Rollen

  • Ronald: Will Merrick
  • Edith: Claudia Jessie
  • Father Francis: John Duttine
  • Mrs Faulkner: Sally Grace
  • George: Paul Panting
  • Hilary: Ben Wilby
  • Autor: Sean Grundy
  • Produzent: Liz Anstee

BBC Radio 4 ist über das Internet als Live-Stream empfangbar.
Nach der Ausstrahlung steht die Dokumentation auch auf der Programm-Seite zur Verfügung. Los geht es am Samstag, dem 15.08.2017, um 14:30 Uhr GMT (15:30 Uhr MET).

Credits

Titelfoto: Tobias M. Eckrich