????????

Gandalf erzählt seine Abenteuer von Cor Blok

La Magia dell’Anello – Die Magie des Rings, laut den Organisatoren die bisher größte Tolkien-Kunstausstellung der Welt, hat gerade ihre Tore geöffnet und läuft noch bis zum 22. März in Mailand im WOW Spazio Fumetto, einem Museum für Comics, Illustrationen und Animationen (Viale Campania 12).

Die Ausstellung zeigt mehr als 150 Originale von über 40 Künstlern, die von Tolkiens Texten oder Peter Jacksons Filmadaptionen inspiriert wurden. Zu sehen gibt es neben Gemälden und Zeichnungen von Alan Lee, Königin Margrethe II von Dänemark, Ted Nasmith, John Howe, Cor Blok, den Hildebrandts und vielen mehr auch WETA-Skulpturen, Dioramen, Kostüme, Erstausgaben, teils von Tolkien signiert, und Übersetzungen aus der ganzen Welt. Außerdem werden Fan-Filme gezeigt, Kalligraphie-Workshops angeboten, Konzerte gegeben und Vorlesungen gehalten. Der Kurator der Sammlung ist Davide Martini, der Art Director des Greisinger Museums im schweizerischen Jenins.

???????????

Ulmo erscheint vor Tuor von Ted Nasmith

Tickets kosten 5,00€, reduziert 3,00€. Öffnungszeiten sind von Dienstag bis Freitag 15.00-19.00 Uhr, Samstag und Sonntag bis 20.00 Uhr. Interessierte Gruppen (ab 15 Personen) aus dem Ausland können sich für eine besondere Führung anmelden bei: redazione (ad) tolkienitalia.net. Weitere Informationen (in italienischer Sprache) gibt es unter: www.tolkienitalia.net

 

 

La Magia dell'Anello - International Poster