Pages Navigation Menu

Literatur.Fantasy.Fandom.

C&A Geldern spendet 2.000€ für den Tolkien Tag

Die diesjährige Weihnachtsspende von C&A in Geldern kommt der Deutschen Tolkien Gesellschaft zugute. C&A hat sich entschlossen die Jugendarbeit und Leseförderung vor Ort zu unterstützen, und dabei den Tolkien Tag als Empfänger der 2.000€ Spende ausgesucht. Sebastian Kleinen, zweiter Vorsitzender der DTG und Mitglied des lokalen Stammtischs Linker Niederrhein, bekam am Nikolaustag, im Beisein des Bürgermeisters von Geldern Ulrich Janssen, den symbolischen Scheck von Filialleiterin Sonja Michl überreicht.

Das Geld wird nun in ein besonderes Kinderprogramm auf dem Tolkien Tag am Niederrhein investiert. Unter anderem werden Gewandungen und Larp-Ausrüstungen angeschafft und gemeinsam mit dem Waldritter e.V. ein umfangreiches Programm für Kinder bis 12 Jahre auf die Beine gestellt. Dank der großzügigen Spende von C&A, kann das Angebot für alle Kinder kostenlos gestaltet werden. Gleichzeitig wird die angeschaffte Ausrüstung auch in einer Ferienfreizeit des Kinderhauses In der Schanz, seines Zeichens erstes institutionelles DTG-Mitglied, genutzt. In der Rollenspielfreizeit im nächsten Jahr werden 25 Kinder aus der Region mit den Waldrittern über zwei Wochen hinweg spielerisch die Welt Mittelerdes erkunden und selbst zum Leben erwecken.

Spendenübergabe

Von links nach rechts: Bürgermeister Ulrich Janssen, Filialleiterin Sonja Michl, Zweiter Vorsitzender Sebastian Kleinen

 

 

Comments

comments