Tolkien Lesetag 2020 #TolkienTrotztCorona

Wie in jedem Jahr hat die britische Tolkien Society auch für 2020 zum Tolkien Lesetag aufgerufen. Und wie jedes Jahr wollten sich unsere DTG-Stammtische wieder mit öffentlichen Lesungen in Bibliotheken und Buchhandlungen daran beteiligen. Leider macht uns aber der Virus SARS-CoV-2, besser bekannt als Corona-Virus, einen fetten Strich durch die Rechnung – unsere Veranstaltungen können nicht stattfinden. Das wird uns den Tolkien Lesetag 2020 aber nicht kaputt machen, denn wir lesen trotzdem mit Euch!

TolkCast 029 Das Spezial – #TolkienTrotztCorona

Das Corona Virus Covid-19 hat uns fest in der Hand. Auch wir mussten alle unsere Veranstaltungen absagen, so auch den Tolkien Lesetag. Wie gut, dass wir in Zeiten des Internets leben! Wir wollen trotzdem den Tolkien Lesetag zelebrieren und weil wir uns nicht vor Ort treffen können, machen wir es eben im Internet. So kann jeder sicher zuhause sein und dennoch ist keiner allein. 

MagicCon wir auf den Sommer verschoben.

Nach dem am Sonntag das Land NRW seinen Erlass zur Eindämmung der Pandemie veröffentlicht hat, kann folgerichtig die MagicCon 2020 nicht im April stattfinden. Bis zum 19. April 2020 steht in NRW mehr oder weniger das öffentliche Leben still. Die verantwortliche FedCon GmbH hat alles in die Wege geleitet, um einen ausweich Termin zu finden.

Anweisungen des Mittelirdischen Gesundheitsministeriums – Download

Beim ganzen Ernst der Lage sind wir dennoch der Meinung, dass der Humor nicht zu kurz kommen darf. Aus einer Laune heraus entschieden wir uns, die meist etwas „trockene“ Anleitung Händewaschen ein wenig tolkienesker zu machen. Über den Zuspruch unseres Posters sind wir sehr überrascht. Innerhalb einer Stunde wurde sie über 200.000 Personen angezeigt und rund 250 mal geteilt. Deshalb haben wir kurzerhand noch eine druckbare PDF-Version daraus erstellt.

MagicCon 2020 – Es ist Tolkien Zeit!

Wenn man sich die Liste der Schauspieler zur diesjährigen MagicCon anschaut, hat man das Gefühl, die Ring*Con sei wieder da. Von den aktuell zwölf zugesagten Schauspielern haben sieben im Herrn der Ringe mitgespielt und zwei weitere in den Hobbit Verfilmungen von Peter Jackson. Auch das Vortrags-Programm hat wieder einiges an Tolkien-Themen zu bieten.

Neue TolkCast Folge: Wozu sind wir eigentlich gut?

Stellt Euch vor, Ihr wacht auf und Sheldon steht neben Eurem Bett und will Euch den Einen Ring klauen! Unvorstellbar? Vielleicht. In dieser Sendung stellen wir uns die Frage und beantworten sie auch gleich. Dennis hat eine Peitsche und überstimmt das Mittelmaß, Tobias will nebenbei eigentlich nur Videos kucken und Annika besteht darauf, eine Sonderfolge mit Outtakes zu produzieren. Euch erwartet also wie immer nicht nur eine bunte Mischung aus tolkienesken Themen, sondern auch jede Menge Spaß und Fachsimpelei!

Weitere Erstauflage des Hobbits wird versteigert

Kurz notiert: Wer schon immer mal eine Erstausgabe und Erstdruck des Hobbit haben wollte, hat aktuell noch gute Chancen, eine der seltenen Ausgaben zu ersteigern. Der Hobbit erschien am 21. September 1937 in einer ersten Auflage von gerade einmal 1500 Exemplaren, die innerhalb von weniger als drei Monaten (am 15. Dezember desselben Jahres) ausverkauft waren.

Neue TolkCast Folge: Das Interview mit Brian Sibley

Er ist einer der Größen in der Tolkien-Welt. Er bekam von Priscilla Tolkien persönlich die Ehrennadel der Tolkien Society verliehen. Uns stand Brian Sibley auf der Tolkien 2019 Konferenz in Birmingham fast eine Stunde Rede und Antwort. Im Exklusivinterview verrät er Annika nicht nur seine Lieblingsspeisen oder was er auf eine einsame Insel mitnehmen würde, sonder erzählt auch DIE Anekdote über Sir Christopher Lee und dessen Anruf nach der Veröffentlichung von Brians Biographie über Peter Jackson.

Wird geladen
Jetzt Downloaden

TolkCast

Unsere Partner

swatio Klett Cotta dtv Tolkien Shop Elbenwald ALG — Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten e.V. Einladungskarten drucken ... Tolkien Library Kosmos dtv WileyVCH Heye
Projekte CRM Dokumente
Datenschutz
Wir, Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: