Der Flammifer #62 ist erschienen

Der Flammifer #62 ist erschienen

Auch der Flammifer von Westernis, die Vereinszeitschrift der DTG, ist nun im Druck oder auch schon auf dem Weg zu unseren Mitgliedern. Seit der Ausgabe 44 (2011) ist es das erste Mal, dass ein Foto das Cover ziert. Wir fanden es die einzig richtige Entscheidung zum Gedenken an Mittelerdes ersten Statthalter und Kartografen.

Aber es gibt nicht nur Trauriges im Flammifer von Westernis. Das Magazin ist wieder randvoll mit Geschichten aus dem Verein sowie drei Rezensionen. Marie-Noëlle Sbresny hat sich mit Stefan Servos, dem Gründer der Website herr-der-ringe-film.de, über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der beliebten Fanseite unterhalten. Außerdem stellt sich die norwegische Tolkiengesellschaft Arthedain vor und André Ay berichtet von seiner Reise ins „reale“ Bruchtal. JayKay entdeckt eine der berühmtesten Fotografien von Tolkien wieder und Andreas Emmerich betrachtet Mittelerde aus einer betriebswirtschaftlichen Perspektive. Zwei Rezensionen und ein Bericht von Der Herr der Ringe und Der Hobbit – Das Konzert runden diese Ausgabe des Flammifers ab und und und…

Wer wissen will, was genau im Flammifer enthalten ist, findet hier einen Blick in die Ausgabe 62

Hat dir der Beitrag gefallen?