Unsere Schwestergesellschaft Unquendor möchte dieses Jahr eine neue Tradition einführen. Basierend auf einem Event der Amerikanischen Tolkien Gesellschaft aus dem Jahre 1978 soll es jährlich rund um den 22. September eine Aktion zum Hobbit geben.

Der 22. September ist nicht nur Bilbos und Frodos Geburtstag. Auch für Unquendor hat dieses Datum große Bedeutung. So wurde an diesem Tag im Jahr 1981 die Niederländische Tolkien Gesellschaft gegründet.

Am Samstag, dem 30. September 2017, ist neben dem gemütlichen Zusammenkommen nach Hobbit-Art auch einiges an Programm geplant. So wird es einen Vortrag über den Einfluss Tolkiens auf die Rollenspiele geben. Hauptaugenmerk liegt aber nicht auf dem Pen-and-Paper-Spiel MERS aus dem Jahr 1984, sondern auf dem außerhalb Deutschlands stark verbreiteten Spiel Dungeons & Dragons. Im Anschluss soll es eine kleine Spielerunde und einen Toast auf 36 Jahre Unquendor geben.

Die Mitglieder der Gesellschaft treffen sich im Restaurant ‘De Generaal’ in Baarn, 3743 JL Nederlande, im Zeitraum von 13:00 bis 17:00 Uhr. Alle weiteren Informationen sowie die Anmeldung zur Veranstaltung findet Ihr hier: www.unquendor.nl

Credits

Titelfoto: andriychuk (Adobe Stock: 120263488)