Kategorie: Primärwerke

„Neuer“ tolkienesker Lesestoff in 2020

Dass Tolkien nach wie vor ein Zugpferd und eine Gelddruckmaschine ist, beweist gerade HarperCollins. Der Verlag erweitert auch in diesem Jahr seine tolkieneske Deluxe Ausgaben Reihe um eine neue schöne Ausgabe von Tolkiens Schriften. Zudem gibt es zwei unterschiedliche Mittelerde Boxen, die jeweils den Hobbit und den Herrn der Ringe beinhalten. Dazu gibt es zum 40. Geburtstag eine illustrierte Ausgabe für ein weiteres Werk.

Weiterlesen

Drei Mal Carroux im Schuber

Zusammen mit dem am 24. August erschienenen Buch „Reise durch Mittelerde“ von John Howe, hat Klett-Cotta nach Jahren eine dreibändige Herr der Ringe Ausgabe in der Übersetzung von Margaret Carroux veröffentlicht. Anlässlich des 50. Geburtstags der deutschen Herr der Ringe Übersetzung brachte der Verlag am 15. März 2019 eine einbändige Sonderausgabe heraus, welche auf 5.000 Stück limitiert ist.

Weiterlesen
Wird geladen
Datenschutz
Wir, Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: