Wie Deadline exklusiv berichtet, hat Amazon schon damit angefangen, die zweite Staffel für die kommende Herr der Ringe Serie zu planen. Dies sind gute und schlechte Nachrichten für die Fans. Zwar wird die zweite Staffel schneller an die erste anknüpfen, dafür wird es eine größere Pause in der ersten Staffel geben.

Amazon Studios Chefin Jennifer Salke bestätigte dem Magazin Deadline die Nachricht, dass die zweite Staffel von LOTR bereits in Arbeit ist. So wurde am Sonntag der Aufbau eines weiteren Autorenraums gestartet. Dadurch können, wie bei Peter Jackson Filmen, Teile aus der zweiten Staffel zeitgleich mit der ersten Staffel gedreht werden. Dies spart Zeit und Geld. Was angesichts der Lizenz und Produktionskosten von geschätzt einer Milliarde Dollar verständlich erscheint.

Das bedeutet in der Regel aber auch eine längere Pause nach den ersten beiden Folgen. Dies könnte erklären, warum bisher immer nur von zwei Staffeln die Rede ist. Eine Pause ermöglicht den Produzenten und Führungskräften, sich das Ergebnis anzuschauen und neu zu bewerten um dann mit der „Hauptproduktion“ anzufangen. Üblicherweise passiert dies nach einer Pilotfolge, welche gerne die doppelte Länge einer normalen Folge hat. Durch eine Bewertung des Gezeigten können also noch Änderungen an der Serie vorgenommen werden. Laut Deadline soll die Pause dafür länger sein als üblich. Von 4 bis 5 Monaten ist die Rede. Während dieser Zeit sollen die Drehbücher der zweiten Staffel fertig werden. Dadurch kann Amazon während des Drehs der ersten Staffel auch die zweite Staffel, zumindest Teile davon, drehen. Darüber hinaus wird die Serie, die im Einklang mit der Tolkien-Mythologie vor allem im Freien gedreht werden soll, durch die Verlängerung der Pause nach Ende der Wintersaison in Neuseeland wieder in Produktion gehen.

 

DTG – Faktencheck

Die Nachricht wurde von Jennifer Salke bestätigt und vom offiziellen Twitter Account der Amazon Serie mit den Worten “The road goes ever on and on.”  verbreitet. Wir gehen deshalb davon aus, dass die Informationen korrekt sind. 

Werde Teil unserer Gemeinschaft

Auf Dich wartet ein junger, aktiver Verein, dem Dein Beitrag und Deine Ideen am Herzen liegen. Wir haben für unsere Mitglieder immer ein offenes Ohr und bieten zahlreiche Möglichkeiten, wie Du Dich einbringen kannst. Deine Interessen, Fragen und Gedanken sind bei uns als Plattform für Tolkienfans immer goldrichtig! Schön, dass Du dabei bist!

Credits

Titelfoto: Tobias M. Eckrich

Hat dir der Beitrag gefallen?