Am Internationalen Tolkien Lesetag finden nicht nur Aktionen der Stammtische statt, auch der Lindenfels Westflügel e.V. führt seine Figurentheater-Inszenierung des Hobbits in Leipzig auf. Es handelt sich dabei um eine Ko-Produktion von Florian Feisel und dem Figurentheater Wilde & Vogel mit dem FITZ! Zentrum für Figurentheater Stuttgart, unterstützt durch die Brotfabrik Bonn.

Termine

Die Aufführungen finden am Samstag, dem 25. März 2017, um 16.00 Uhr und um 20.00 Uhr sowie am Sonntag, dem 26. März 2017, um 18.00 Uhr in Leipzig statt. Sie sind für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Eintrittspreise: 12 Euro, ermäßigt 8 Euro. Die Abendkasse ist jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet, es wird aber empfohlen, sich die Karten zu reservieren.

Diese Inszenierung ist KULT. Jedes Jahr locken die dunkle Gefahren Mittelerdes begeisterte Zuschauer in den Westflügel. Eine Inszenierung, die klassische Erzählweise mit überraschenden Effekten verbindet. Spinnen, Elben, Drachen und mehr, unbändige Spielfreude und hohe Puppenspielkunst, dazu meisterhafte Theatermusik von Charlotte Wilde. Diese Kombination ist zeitlos und begeistert, und erzählt die große Geschichte eines kleinen Helden!

Der Westflügel.

Gewinnspiel

Bis zum 19. März 2017 könnt Ihr bei den Kollegen von Klett-Cotta zwei Eintrittskarten für die Aufführung am 25. März 2017 um 20.00 Uhr in Leipzig gewinnen. Alles, was Ihr dafür tun müsst, ist Gollums Rätsel zu lösen.

Weitere Informationen, auch zur empfohlenen Reservierung, gibt es unter: westfluegel.de

Ach ja: Wenn Ihr schon in Leipzig seid, dann schaut doch auf der Buchmesse an unserem Stand vorbei! Ihr findet uns in Halle 4, am Stand Nr. C104, direkt gegenüber von Klett-Cotta!

Credits

Titelfoto: shapovalphoto1 (Adobe 126434343)