Dass sich einige Wissenschaftler für J.R.R. Tolkien und seine Werke interessieren und Vorlesungen oder Seminare über die entsprechenden Themen halten, ist kein Geheimnis. Aber dass nun eine solche „Unterrichtsstunde“ auf dem Server des Onlinerollenspiels Der Herr der Ringe Online abgehalten wird, ist schon neu und einzigartig.

Dr. Corey Olsen von der Signum University, deren Lehrangebote vor allem verschiedene Sprach- und Literaturwissenschaften, die Bereiche der Phantastik (sowohl Fantasy als auch Science Fiction), Kreatives Schreiben und  J.R.R. Tolkien und seine Werke umfassen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Spielern der bekannten Onlinerollenspielplattform die Hintergründe und weiteres Wissen rund um Mittelerde, seine Bewohner und Tolkien näher zu bringen. Das Ganze ist wie eine Unterrichtsstunde aufgebaut, zu der sich die Spieler ingame versammeln können – also Wissensvermittlung „on location“.

Dieses Exploring The Lord of the Rings findet in englischer Sprache regelmäßig dienstags um 9:30 pm EST (3:30 Uhr unserer Zeit) innerhalb des Spiels statt. Wem diese Uhrzeit zu spät beziehungsweise zu früh ist oder wer nicht HdRO spielt, kann entweder auf dem Twitch-Kanal oder auf dem Youtube-Kanal der Signum University bequem den „Unterrichtsstunden“ folgen.

Credits

Titelfoto: pixelleo (Adobe Stock 90745460)