Beren und Lúthien Cover

Bereits am vergangenen Wochenende wurde über eine mögliche Verschiebung des Buches Beren and Lúthien spekuliert. Grund war eine E-Mail von Amazon, die Käufer in England über die Verzögerung informierte. Von Seiten HarperCollins gab es jedoch lange keine Informationen.

Wie der Verlag Klett-Cotta nun mitgeteilt hat, wird sich die Veröffentlichung von Beren und Lúthien wahrscheinlich auf den 10. Juni 2017 verschieben. Dies hat mit der Verzögerung bei der englischen Orginalausgabe zu tun. Die Veröffentlichung der englischen Ausgabe ist nun für den 1. Juni geplant.

Offizelle Meldung von Klett-Cotta:

Der Erscheinungstermin von »Beren und Lúthien«, dem »neuen« Buch von J.R.R. Tolkien, verschiebt sich von Mai auf Juni 2017.
Dies ist bedingt durch Verzögerungen beim Erscheinen der englischen Originalausgabe. Wir bitten alle Leserinnen und Leser um Verständnis und sind sicher, dass die Verzögerung dazu beitragen wird, ein noch besseres und schöneres »neues« Buch von J.R.R. Tolkien veröffentlichen zu können.

Quelle: Klett-Cotta

Credits

Titelfoto & Buchcover: Klett-Cotta