„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …“ Oh Schreck! Ist es denn schon wieder so weit? Die Adventszeit schreitet mit großen Schritten voran und somit fängt auch die hektische Weihnachtsgeschenksucherei wieder von Neuem an!

Passend zum bevorstehenden Nikolaustag stellen wir heute die Neuauflage der Briefe vom Weihnachtsmann vor, welche die zweite ins Deutsche übersetzte Ausgabe dieses Buches ist. Dabei handelt es sich um die gesammelten, von Tolkien verfassten Briefe an seine Kinder, die diese von „Father Christmas“ an Weihnachten zugeschickt bekommen haben. Der „Weihnachtsmann“ erzählt in den Briefen vom Nordpol, von sich selbst und seinen Erlebnissen. Doch wer glaubt, dass diese Ausgabe zu viel des Guten ist, weil es schon die schöne rote Hardcoverausgabe gibt, hat weit gefehlt. Die neue, broschierte Ausgabe umfasst 192 Seiten, ist komplett vierfarbig und hat eine schöne Illustration des Weihnachtsmanns auf der Buchvorderseite.

Außerdem sind die nach Jahren angeordneten Briefe in vollständiger Zahl (wie in der englischen Ausgabe) nicht nur ins Deutsche übersetzt worden, es wurden auch Photos von den mit Illustrationen, Verschönerungen und anderen Schriften reichlich verzierten Briefen und Umschlägen Tolkiens bzw. des „Weihnachtsmanns“ neben den übersetzten Briefen hinzugefügt. Es ist eine wunderschöne Ausgabe, die sowohl Kinder als auch Erwachsene ins Herz schließen werden!

Gewinnspiel

Noch ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Wir verlosen vom 6.12.2016 12:00 Uhr bis zum 7.12.2016 12:00 Uhr auf unserer Facebook Seite zwei Ausgaben! Alle weiteren Infos dau gibt es dann auf der Seite. Wir drücken Euch schon jetzt die Daumen.

Produktinformation

Preis: 12,95 €
Seiten: 192
Autor: J.R.R. Tolkien
Verlag: Klett-Cotta
Sprache: Deutsch
Übersetzung: Anja Hegemann und Hannes Riffel
ISBN: 978-3608960365