Kategorie: Tolkien in den Medien

„Tolkien in Love“ als Hörspiel

BBC Radio 4 vertont mit dem Hörspiel-Special „Tolkien in Love“ die Anfänge der jungen Liebe zwischen Edith und Ronald Tolkien. Es beschäftigt sich vor allem mit dem Kennenlernen und den Hürden ihrer Beziehung, schließlich aber auch mit Tolkiens gelungenem Versuch, Edith nach langem Warten zurückzugewinnen. Ihre Liebesgeschichte war die Inspiration zu „Beren und Lúthien“.

[Satire] Hass auf Tolkien? ‒ Da geht noch was!

In Fan-Keisen macht gerade ein Artikel aus der Süddeutschen Zeitung die Runde. In dem Artikel, erschienen in der Sparte Hass auf Kunst, geht es darum, aufzuzeigen, warum Der Herr der Ringe (Buch und Film) Schund ist. Leider wird dafür bloß die älteste aller „Ungereimtheiten“ aufgenommen: die Sache mit den Adlern. Unsere Partnergesellschaft, die Deutsche Tolkienhass Gesellschaft V.e., ist der Ansicht: DA GEHT NOCH WAS!

Loading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen