Bis Amazon die Herr der Ringe Serie herausbringt, wird noch viel Wasser den Anduin entlang fließen. Nachdem die drei Herr-der-Ringe-Filme Anfang des Jahres bei der Kinokette CinemaxX an drei Wochenenden gezeigt wurden, ist jetzt die Hobbit Trilogie dran. Aber an einem Tag! Dem zweiten Adventssonntag.

515 Minuten lang gehen die drei Kinofilme des Hobbits insgesamt mit Pausen. Da brauchen die Zuschauer einiges an Sitzfleisch. Wie schon bei den Herrn-der-Ringe-Filmen im Januar liegt der Preis an den Kinokassen bei 15,00 Euro. Dabei ist es egal, ob Ihr Euch für die Loge oder das Parkett entscheidet. Die Filme werden in allen Kinos in 2D gezeigt. Los geht es am 8. Dezember 2019 um 12:00 Uhr.
 
Tickets für das XXL-Screening am 8. Dezember gibt es in allen teilnehmenden CinemaxX Kinos sowie unter www.cinemaxx.de

Teilnehmende CinemaxX Kinos

Nacheinander finden “Der Hobbit: Eine unerwartete Reise”, “Der Hobbit: Smaugs Einöde” sowie “Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere” ihren Weg zurück auf die große Kinoleinwand. 

Folgende Kinos sind mit dabei:
Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dresden, Essen, Freiburg, Göttingen, Halle, Hamburg Dammtor, Hamm, Hannover, Kiel, Krefeld, Magdeburg, Mülheim, München, Offenbach, Oldenburg, Regensburg, Sindelfingen, Stuttgart an der Liederhalle, Trier und Wuppertal

Werde Teil unserer Gemeinschaft

Auf Dich wartet ein junger, aktiver Verein, dem Dein Beitrag und Deine Ideen am Herzen liegen. Wir haben für unsere Mitglieder immer ein offenes Ohr und bieten zahlreiche Möglichkeiten, wie Du Dich einbringen kannst. Deine Interessen, Fragen und Gedanken sind bei uns als Plattform für Tolkienfans immer goldrichtig! Schön, dass Du dabei bist!

Credits

Titelfoto: © Warner Bros.

Hat dir der Beitrag gefallen?