Neue Bücher für Tolkienfans

Neue Bücher für Tolkienfans

Alles neu macht der Mai, so geht ein alter, fast schon ausgeleierter Spruch. Passend dazu haben wir aber heute drei Neuerscheinungen für Euch. Diese kommen zwar noch nicht im Mai, aber im Laufe des Jahres. Ein neues englisches Buch, eine Sammlerausgabe im Schuber und eine Übersetzung warten auf Euch

Oronzo Cilli -Tolkien’s Library: An Annotated Checklist

Der italienische Wissenschaftler Oronzo Cilli geht in seinem Buch unter anderem den Fragen nach: Welche Bücher hat Tolkien gelesen? An welchen Themen war er interessiert? Welche Bücher fanden ihren Platz in seiner Bibliothek, und welche zitierte er in seinen akademischen Schriften und vielen Briefen? Daraus ist eine kommentierte Checkliste entstanden, welches ein Vorwort von Tom Shippey hat, unserem Thing-Ehrengast in diesem Jahr. Es soll sich dabei um einen einzigartigen und umfangreichen Leitfaden mit Informationen zu über 2.000 Titeln handeln, welche Tolkien in seiner eigene Bibliothek hatte oder nutzte. Das Werk wird herausgegeben bei Luna Press Publishing. Wer im August zum Tolkien 2019 Event nach Birmingham kommt, kann sich sogar die Portokosten sparen. Der Verlag ist vor Ort und gibt die Bücher dort aus.

Eckdaten zum Buch

Format: Hardcover / Taschenbuch
Seiten: 466
Herausgeber / Autor: Oronzo Cilli
Verlag: Luna Press Publishing
Sprache: Englisch
ISBN: 978-1-91114-367-3 / 978-1-91114-390-1

J. R. R. Tolkien – Der Herr der Ringe

Klett-Cotta haut zum Jubiläum der Erstveröffentlichung eine zweite HdR-Ausgabe raus. Neben der ersten Sonderausgabe (limitiert auf 5000 Stück) kommt nun wieder eine dreibändige Ausgabe im Schuber heraus. Das Werk erscheint in klassischer Ausstattung (Lesebändchen, Karte, Anhänge, Register, etc) und in der Übersetzung von Margaret Carroux. Der Schuber und die Schutzumschläge sind dabei der englischen Erstausgabe nachempfunden. Wer das Buch zum Einführungspreis bis zum 29. Februar 2020 bestellt, bezahlt 68 Euro. Danach steigt der Preis auf 88 Euro.

Eckdaten zum Buch

Preis: 88,00 Euro
Format: dreibändige gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag im Schuber
Seiten: 1300
Herausgeber / Autor: John Ronald Reuel Tolkien
Verlag: Klett-Cotta Verlag
Sprache: deutsch
ISBN: 978-3-608-96429-5
Übersetzung: Margaret Carroux

John Howe – Reise durch Mittelerde

Im Juli 2018 berichteten wir über das Erscheinen des neuen Werkes von Tolkien Künstler John Howe. Im Oktober letzten Jahres kam sein Werk heraus.  Ein Jahr später kommt das Buch nach Deutschland, dieses Mal übersetzt von Susanne Held. John Howe startet die Reise im Auenland, skizziert mit seinen Werken die Reise nach Mordor und möchte so den Besucher auf eine unvergessliche Tour durch Mittelerde entführen. Dabei gibt es bisher unveröffentlichte Werke, Anekdoten und Gedanken Howes über Mittelerde.

Eckdaten zum Buch

Preis: 24€
Format: gebunden mit Schutzumschlag
Seiten: 192
Herausgeber / Autor: John Howe
Verlag: Klett-Cotta
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3608985641
Übersetzung: Susanne Held

Credits:

Titelfoto: stadtratte (AdobeStock 167309180)

Hat dir der Beitrag gefallen?