Seminarhaus

Das Tolkien Thing ist die Jahreshauptversammlung der DTG und die traditionsreichste Großveranstaltung in Deutschland zu J.R.R. Tolkiens Werk und Leben. Alle Tolkien-Begeisterten sind herzlich willkommen, vier Tage mit prall gefülltem Programm rund um Mittelerde und vielen Gleichgesinnten zu verbringen. 2016 findet es vom 7. bis 10. Juli auf dem Rittergut Lützensömmern in Thüringen statt.

 

Ehrengast und Gastgesellschaft

Heute in einer Woche ist es endlich so weit: Das diesjährige Tolkien Thing öffnet seine Pforten! Neben einem umfangreichen Programm rund um Tolkien und einem neuen Veranstaltungsort erwartet Euch auch 2016 wieder ein besonderer Ehrengast und eine Gastgesellschaft.

Unser Stargast ist dieses Jahr Autor, Übersetzer und Wissenschaftler Helmut W. Pesch. Er wird einen Vortrag zum Thema Vom „Mittelerde-Lexikon“ zu den „Elbisch“-Büchern halten, in dem er uns erläutert, wie jemand dazu kommt, ein fast 900 Seiten dickes Buch über Tolkiens Elbensprachen zu schreiben. In seinem zweiten Vortrag Auf den Schultern von Riesen: Fantasy schreiben im Schatten von Tolkien geht er auf den Ursprung und die Inspiration seiner Fantasy-Romane ein.

Unsere Gastgesellschaft 2016 ist die Inklings-Gesellschaft für Literatur und Ästhetik e.V. Der Verein widmet sich dem Studium und der Verbreitung der Werke der Inklings, jenem literarischen Diskussionskreis in Oxford, dem u.a. J.R.R. Tolkien und C.S. Lewis angehörten, sowie der Analyse des Phantastischen in Literatur, Film und Kunst allgemein. Das Tolkien Thing ist eine von mehreren Veranstaltungen, die dieses Jahr stattfinden und die Freundschaft der Inklings Gesellschaft und der DTG zum Ausdruck bringen.

 

Das Programm

gruppenhaus6

Das bunte Programm des Tolkien Things wird vor allem von seinen Besuchern gestaltet und reicht von kreativen Workshops bis zu wissenschaftlichen Vorträgen. Dieses Jahr geht es bei den Vorträgen unter anderem um Magie in Mittelerde, aber auch Blasphemie wird zum Thema, ebenso wie Tolkiens Erfahrungen im Ersten Weltkrieg. Vergleiche zwischen Mittelerde und Westeros werden gezogen, Fachliteratur zu Tolkien unter die Lupe genommen und demographische Studien zur Bevölkerung Mittelerdes aufgestellt.

In den Workshops geht es ebenfalls spannend zu: Ihr könnt wie Legolas zu Bogenschützen werden oder Euch in der Herstellung edler Liköre üben. Kümmelkuchen wird gebacken und damit dieser auch verteidigt werden kann, gibt es Kampfstunden. Eine Modenschau präsentiert die Nähkünste unserer Besucher, so wie verschiedene Quiz- und Spielerunden deren tolkieneskes Wissen auf die Probe stellen. À propos Probe: Geschicklichkeitsproben gilt es beim Rollenspiel zu bestehen, ebenso wie beim Basteln einer Drachenfigur. Dabei darf das Lesen natürlich nicht zu kurz kommen!

 

Weitere Infos rund um das Thing

Auf unserer Tolkien Thing Seite erfahrt Ihr alles Weitere über unsere Veranstaltung. Dort findet Ihr auch regelmäßig Programmankündigungen und könnt so Eure Vorfreude noch weiter steigern. Wer noch nicht angemeldet ist, aber gerne dabei sein möchte, muss schnell sein! Einige wenige Betten im Mehrbettzimmer sind noch übrig, dann gibt es nur noch Zeltplätze. Zur Anmeldung geht es hier entlang! Besucht uns auch auf unserer Facebookseite, wo wir wichtige Infos sammeln.

Wir können es kaum noch erwarten, Euch nächste Woche auf dem malerischen Rittergut begrüßen zu dürfen, und freuen uns, das Lang Erwartete Fest des Jahres mit Euch zu feiern!

Rittergut17

Die Photos wurden uns mit freundlicher Genehmigung vom Rittergut Lützensömmern zur Verfügung gestellt.