Hither-Shore-10-Voten

Am 10. Mai baten wir Euch, den Hither Shore beim Deutschen Phantastik Preis 2015 zu nominieren. Mit Erfolg! Am Mittwoch haben die Veranstalter die Finalteilnehmer bekannt gegeben und wir sind mit dem Hither Shore 10 – Tolkien-Adaptionen mit dabei!

Für den Bereich Bestes Sekundärwerk wurden neben dem Hither Shore folgende Werke nominiert:

  • Christian Humberg & Andrea Bottlinger: Geek, Pray, Love: Ein praktischer Leitfaden für das Leben, das Fandom und den ganzen Rest (Cross Cult)
  • Geek! (Panini)
  • Nautilus – Abenteuer & Phantastik (Abenteuer Medien)
  • phantastisch! (Atlantis)

Um für uns zu stimmen, müsst Ihr nur auf den folgenden Button klicken, Eure E-Mail-Adresse eingeben und schon bekommt Ihr Euren Zugangscode.

Jetzt für uns stimmen!

Aus der Hither-Shore-Reihe gewannen bereits die Ausgaben 2006 und 2008 den Deutschen Phantastik Preis in der Kategorie Bestes Sekundärwerk. Zeit, dass wir erneut gewinnen! Die Hauptrunde läuft von heute (20. Juni) bis zum 19. Juli. Die Preisverleihung findet am 17. Oktober auf dem BuchmesseCon in Dreieich bei Frankfurt statt.

Zum Deutschen Phantastik Preis
Der Deutsche Phantastik Preis wird jährlich von den Besuchern des Online-Magazins Phantastik-News.de in verschiedenen Kategorien vergeben. Der Nominierungsrunde im Frühjahr folgt eine Endrunde im Sommer. Die Preise werden dann üblicherweise im Herbst verliehen.

Es gibt die Kategorien:

  • Bester deutschsprachiger Roman
  • Bestes deutschsprachiges Romandebüt
  • Bester internationaler Roman
  • Beste deutschsprachige Kurzgeschichte
  • Beste Original-Anthologie/Kurzgeschichten-Sammlung
  • Beste Serie
  • Bester Grafiker
  • Bestes Sekundärwerk
  • Beste Internet-Seite