Jetzt spenden für den Online Tolkien Tag 2021

Jetzt spenden für den Online Tolkien Tag 2021

Aufgrund der aktuellen Situation kann der Tolkien Tag 2021 nicht in der gewohnten Form stattfinden. Stattdessen soll es neben Pop-up-Freimärkten an fünf Wochenenden auch wieder einen Tolkien Tag Online am 29. und 30. Mai 2021 geben. Dafür benötigen wir Eure finanzielle Unterstützung!

Der Tolkien Tag wird jedes Jahr auf rein ehrenamtlicher Basis organisiert und veranstaltet. Er finanziert sich hauptsächlich durch die Einnahmen aus dem Ticketverkauf. Bei einem für Euch kostenfreien Online-Event fällt diese Einnahmequelle natürlich weg – Technik, Equipment und Infrastruktur kosten aber dennoch Geld: etwa 3.000 €, um genau zu sein. Die Einnahmen aus den Pop-up-Freimärkten, sofern sie stattfinden können, reichen gerade einmal dazu, diese Veranstaltungen selbst zu finanzieren. Daher bitten wir Euch um Spenden, die Ihr ganz einfach über dtg.li/spende tätigen könnt. Von Euren Spenden können wir Euch auch in diesem Jahr wieder ein buntes tolkieneskes Programm direkt in Euer Wohnzimmer senden.

Weiter konnten wir leider nicht alle im Voraus getätigten Ausgaben für den geplanten großen Tolkien Tag 2021 stornieren, für die Pop-up-Freimärkte einsetzen oder auf 2022 verschieben. Auf Kosten von ca. 3.500 € bleiben wir nun als ehrenamtlicher Verein sitzen. Auch dafür bitten wir um Eure Spende. Jeden Cent, denn wir in diesem Jahr mehr haben, können wir im nächsten Jahr investieren, um hoffentlich wieder einen großen Tolkien Tag 2022 vor Ort in Geldern mit Euch zu feiern.

Wir bedanken uns bei allen, die schon gespendet haben, und freuen uns auf das Online-Event und die Pop-up-Freimärkte! Alle Infos zu den Veranstaltungen findet Ihr hier:

Credits:

Titelfoto: Stefan Claasen

Hat dir der Beitrag gefallen?