Am Wochenende ist es wieder so weit: Die FedCon GmbH lädt zum Familientreffen nach Bonn ein. „Nach 14 Jahren Ring*Con und 4 Jahren HobbitCon ist es Zeit, die Bühne zu räumen für das Best-of beider Conventions und mehr: die MagicCon!“ Und die DTG ist natürlich mit dabei!

Neben den Vorträgen, die von Mitgliedern der DTG gehalten werden, haben wir auch wieder einen Raum zur Verfügung bekommen. Hier heißen wir alle Mitglieder und Freunde des Vereins in der „grünen Oase“ herzlich willkommen. Ihr findet uns wie üblich im kleinem Raum oben bei den Fotosessions. Aus zeitlichen Gründen wird es dieses Mal keinen Toast auf den Professor geben. Wir freuen uns auf Euch!

Unsere Vorträge für Euch

  • Ohne Tolkien keine Fantasy. Von Alice im Wunderland bis Harry Potter
  • „Ihr sprecht die Gemeine Zunge?“ ‒ Sprachen(un)vielfalt in Mittelerde und beyond
  • Stellvertreter des Herrschers bei Tolkien und Martin: Der Truchsess von Gondor und die Hand des Königs von Westeros
  • J.R.R. Tolkien, G.R.R. Martin und was sie neben dem R.R. noch verbindet
  • Hobbit- und Herr-der-Ringe-Tarot – Analyse und Vergleich
  • Tolkien als Romantiker und Lyriker

Die Stargäste der MagicCon

  • Adam Brown (Hobbit)
  • Jed Brophy (Hobbit)
  • Graham McTavish (Hobbit, Outlander)
  • Dean O’Gorman (Hobbit)
  • Mark Ferguson (Der Herr der Ringe / Master of Ceremonies)
  • Lori Dungey (Der Herr der Ringe)
  • Tom Wlaschiha (Game of Thrones)
  • Louise Brealey (Sherlock)
  • Andrew Scott (Sherlock)
  • Steffan Rhodri (Harry Potter)
  • Keegan Connor Tracy (Once Upon A Time)
  • Emilie de Ravin (Once Upon A Time)
  • Zach McGowan (The 100)
  • Ian Somerhalder (Vampire Diaries / Lost)
  • Lotte Verbeek (Outlander)
Sylvester McCoy Hobbit Con 2015 - Tobias M. Eckrich

Sylvester McCoy auf der HobbitCon 2015

Ryan Gage auf der HobbitCon 2016 - Tobias M. Eckrich

Ryan Gage auf der HobbitCon 2016

Das MagicCon-Programm

Das diesjährige Programm ist wieder sehr voll geworden. Dies war mit ein Grund dafür, auf die DTG-Party zu verzichten, da in den letzten Jahren immer mehr zeitgleich lag und die Teilnehmer immer weniger wurden. Das komplette Programm findet Ihr auf der Seite: magiccon.de

Tickets

Wer sich jetzt doch noch überlegt, zur MagicCon zu fahren, kann sich vor Ort noch Tagestickets kaufen. Der Ticket-Shop ist schon geschlossen. Die Tageskartenpreise sind:

  • Freitag: 40,00 Euro
  • Samstag: 50,00 Euro
  • Sonntag: 45,00 Euro

Credits

Alle Fotos: Tobias M. Eckrich