Nächsten Sommer schon was vor? Vom 1. Juni bis 28. Oktober 2018 läuft in der Bodleian Library in Oxford die Ausstellung Tolkien: Maker of Middle-earth. Sie widmet sich J.R.R. Tolkien als Mensch, Künstler, Dichter, Mediävist und Sprachwissenschaftler und möchte damit die Fülle und Einzigartigkeit von Tolkiens literarischem Schaffen zeigen.

Zum ersten Mal seit den 1950er Jahren werden die Tolkien-Sammlungen aus Großbritannien und den USA in Oxford vereint. Ausgestellt werden Manuskripte, Zeichnungen, Kartenmaterial, Briefe und Artefakte aus dem Tolkien Archive der Bodleian Library in Oxford, aus der Tolkien Collection der Marquette University in Milwaukee und aus privaten Sammlungen.

Die anstehenden Ausstellungen der Bodleian Library findet Ihr im Bibliotheksprogramm. Veranstaltungsort ist die Weston Library, die Teil der Bodleian ist.

Credits

Titelfoto: Annika Röttinger