Tolkien Kalender 2016

Seit über 40 Jahren ist die Veröffentlichung des Tolkien-Kalenders ein Ereignis, auf das sich viele Folkien-Fans freuen. Jetzt ist es wieder so weit und der offizielle Tolkien Calender 2016 wurde vorgestellt. Man kann ihn ab dem 30. Juli kaufen. Dieses Jahr stammen die Illustrationen von keiner Geringeren als der renommierten Künstlerin Tove Jansson, Schöpferin der Mumins. Ihre Bilder sind erstmals 1961 in einer schwedischen Hobbit-Ausgabe erschienen. Sie wurden nie in einer englischen Ausgabe veröffentlicht. Der Kalender umfasst 12 ganzseitige Zeichnungen und einige Vignetten sowie einen farbigen Mittelteil mit der Darstellung: Smaug beim Angriff auf die Zwerge.

Verantwortlich für den Kalender ist der Tolkien-Experte und Autor Brian Sibley, welcher vorher mit der Künstlerin ausgiebig kommunizierte. So fügte er dem Kalender einige aufschlussreiche Kommentare über die Entstehung der Abbildungen und Janssons unermüdliche Arbeit an der Welt der Mumins hinzu. Die Mumins sind nilpferdartige Trollwesen, die irgendwo im idyllischen Mumintal in Finnland leben.

Der Kalender hat insgesamt 32 Seiten und hat die ISBN-13: 978-0008124779. Hier könnt Ihr den Tolkien Calendar 2016 bei Amazon vorbestellen.

Auf der Seite imgur.com gibt es die Bilder aus der Hobbit-Ausgabe.