Hast du dich schon immer gewundert, ob Haldir wirklich auf schmalen Seilen balancieren konnte? Oder wie groß die Fletts der Elben wirklich sind? Wer weiß, junge Elbinnen und Elben haben doch bestimmt schon alles ausprobiert, was ihre ungewöhnlichen Wohngelegenheiten in Lothlórien zu bieten haben…

Das kannst du jetzt auf dem Tolkien Thing auch erleben!

Leben wie die Elben – Hochseilgarten

In drei Stunden lernst du so spannende Dinge kennen wie:

Haldirs Walk, Trollschaukel, Orkleiter, u.v.m.

Einen ersten Eindruck vom Hochseilgarten bekommst du hier:
http://www.burg-rieneck.de/68.0.html

Dies ist eine Gruppenerfahrung, denn die Teilnehmer sichern sich gegenseitig, wie es die Galadhrim auch getan hätten. Dieser Programmpunkt wird zusätzlich von der Firma GS-Extra-Touren angeboten und kostet 27€/ Erwachsene und 22€/Kinder. Der Beitrag muß vorab geleistet werden und mindestens ein Dutzend Leute müssen teilnehmen. Anmeldeschluß ist der 30. Juni.

Bildnachweis: (c) Angela JorrensAn additional Programtopic

Live as elves do – Highropegarden

Bla bla bla