Vom 20.-23.7.2006 haben Fantasyfans ein weiteres Mal unzählige Möglichkeiten, den Alltag für eine kurze Zeit hinter sich zu lassen: Das Schicksalsfest IV öffnet auf Burg Satzvey seine Pforten.

Auch im vierten Jahr bietet das Schicksalsfest wieder eine hochklassige Mischung aus lehrreichen Vorträgen, unterhaltsamen Shows, spannenden Wettbewerben, faszinierenden Vorführungen, mitreißender Live-Musik, interessanten Workshops und dutzenden weiteren abwechslungsreichen Programmpunkten.

„Wohin jetzt? Schaust Du Dir die Show der Feuerspucker auf der Burgwiese an? Oder hörst Du Dir doch lieber die Lesung am See an? Und danach? Ein paar Fest-Veteranen haben Dir den Tip gegeben, dass es nachts in der Schänke ziemlich heiß hergehen soll. Unschlüssig schlenderst Du über den Burghof und lässt den Blick über die jahrhundertealten Burgmauern schweifen.
Vielleicht solltest Du den Abend etwas ruhiger ausklingen lassen. Schließlich war der Tag mit all seinen Workshops, Vorträgen, Shows und Vorführungen ereignisreich genug. Das Horn mit Met füllen und Dich zu der gemütlichen Runde ans Lagerfeuer setzen. Ja, das klingt gut …“

Quelle und weitere Informationen: [Schicksalsfest]

Update Burg Satzvey ist von der ursprünglichen Zusage zurückgetreten und im Moment wird eine neue Location gesucht. Alle weiteren Informationen zum Schicksalsfest auf der offiziellen Internetseite.