Pages Navigation Menu

Literatur.Fantasy.Fandom.

Star-Chat mit Richard Taylor. 6. Dezember, 21 Uhr

Dieser Artikel ist schon älter als 2 Jahre
Es kann sein, dass Informationen bereits überholt sind, oder Links nicht mehr funktionieren.

Quelle: Herr-der-Ringe-Film.de

Richard Taylor ist der Gründer der Effekt-Schmiede Weta Workshop in Neuseeland und war als Mastermind für die gesamten Effekte, Miniaturen und Designs von DER HERR DER RINGE verantwortlich. Für seine geniale Mitarbeit an der Fantasy-Trilogie wurde er 2004 mit vier Oscars belohnt. Einen fünften Oscar kassierte er zwei Jahre später für die Spezial-Effekte in Peter Jacksons KING KONG ein. Mittlerweile gehört Weta-Workshop zu den größten Effekt-Firmen der Welt. Richard Taylor und seine Manschaft zeichen sich unter anderem für Effekte und Designs von Filmen wie DER KÖNIG VON NARNIA, 30 DAYS OF NIGHT, MASTER & COMMANDER oder KÖNIGREICH DER HIMMEL verantwortlich

Möglich gemacht hat diesen Chat die FedCon GmbH – Veranstalter der Ring*Con – und insbesondere der Master of Ceremony Marc B. Lee.

Die Fakten:
Chat mit Richard Taylor
6. Dezember 2007
ab 21 Uhr (deutscher Zeit)

Einloggen könnt ihr euch ganz einfach mit eurem Browser unter chat.herr-der-ringe-film.de. Falls ihr bereits auf unserer Seite (z.B. im Forum) registriert seit, verwendet ihr den gleichen Nickname und das gleiche Passwort.

Pin It on Pinterest

Teile diese News

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Shares