Seit dem 2. Februar laufen die previews, noch bis zum 23. März läuft sich also das Musical Der Herr der Ringe in Toronto, Kanada, warm (die DTG berichtete bereits im Oktober), um dann die große Premiere zu feiern.

Nun gibt es einige Bilder im Internet zum Musical, die einen Eindruck von Bühne und Schauspielern im laufenden Betrieb vermitteln. In einem umfassenden Bericht auf der Internetseite Jam.Canoe.ca werden erste Meinungsäußerungen in zumeist nordamerikanischen Weblogs zitiert, die sehr unterschiedliche Bewertungen des Musicals aufzeigen. Theaterkritiker halten sich aufgrund des gentleman’s agreement vor der Premiere nichts anzumerken noch zurück. Daher sind es ausnahmslos Tolkien- und/oder Filmfans, die Rezensionen beisteuern.

Einen weiteren Überblick bietet dieser Artikel, in dem das Musical und seine Hauptdarsteller präsentiert werden. Außerdem kommt Saul Zaentz, der über seine Firma Tolkien Enterprises die Film-, Theater- und Musicalrechte hält, in einem längeren Artikel bei TheStar.com zu Wort.

Quelle: Tolkiennews.net