Silmaria - Betreutes Silmarillion-Lesen

Silmaria - Betreutes Silmarillion-Lesen
Zu viele Namen, zu viele Orte und der biblische Schreibstil machen das Silmarillion zu einer echten Nervenprobe, selbst für eingefleischte Tolkien-Fans? Zum Glück gibt es Silmaria – wir geleiten Euch sanft durch diese Vorgeschichte zum Hobbit und Herrn der Ringe.
 
Silmaria ist Euer Podcast für betreutes Silmarillion-Lesen. Maria und Tobias lesen in jeder Folge ein Kapitel aus Tolkiens Silmarillion und sprechen über wer, wo, was, wann und wie viele. Silmarillion-Neulingen erleichtern wir so die Lektüre und für alle Fortgeschrittenen gibt es spannende Informationen zu den Hintergründen. Dieser Podcast ist der dritte Tolkienbezogene Podcast der Deutschen Tolkien Gesellschafte.V.  

Die aktuelle Folge

Das Format

In lockerer Runde besprechen Maria und Tobias Kapitel für Kapitel J.R.R. Tolkiens “Das Silmarillion”. Maria ist eingefleischter Fan des Werkes, Tobias hat es immer wieder versucht, aber letztlich doch nie ganz gelesen. Das soll sich ändern, mit Marias Hilfe. Das “betreute Lesen” richtet sich aber an alle, die zuhören. Gemeinsam wird Tolkiens Mythologie für alle verständlicher und die, die es schon lange lesen, lernen vielleicht noch das Ein oder Andere zu den Hintergründen dieses Ausnahmewerks. 

Weitere Podcasts

“Silmaria” bietet für alle Interessierte betreutes Silmarillion-Lesen an. Maria und Tobias lesen in jeder Folge ein Kapitel aus Tolkiens “Silmarillion” und sprechen darüber. Der TolkCast erscheint mindestens zweimal im Monat. Er informiert über aktuelle tolkieneske Themen sowie Neuigkeiten und Veranstaltungen aus dem Verein. Es ist eine lockere Runde, bestehend aus den drei Hauptmoderatoren und gelegentlichen Gästen. “Tolkien in 5 Minuten” ist sowohl ein eigensändiger Podcast, als auch eine Rubrik im TolkCast. Das heere Ziel ist es, kurz und knackig einen Aspekt aus Tolkiens Leben und Wirken zu beleuchten. Wir sind uns sicher, dass noch weitere folgen werden.