Autor: Marie-Noëlle Biemer

Einladung zum kreativen Herbstfest der ungarischen Tolkiengesellschaft

  Herbst. Gelbe Blätter. Frische, kühle Morgen. Am Ufer des Flusses. Kunst. Zebegény, Ungarn! So lädt die ungarische Tolkiengesellschaft Magyar Tolkien Társaság vom 22. bis 25. Oktober 2015 zu ihrem kreativen Herbstfest KÖMT. Tolkien-Fans aus aller Welt sind bei diesem langen Wochenende mit diversen kreativen Workshops herzlich willkommen. Veranstaltungsort ist Zebegény, ein Dorf 60 km nördlich von Budapest, in der Nähe der Donau. Der Eintritt kostet zwischen €10 und €20, je nach der Länge des Aufenthalts. Weitere Informationen (in englischer Sprache und natürlich auf ungarisch) gibt es auf der Veranstaltungswebsite und bei...

Read More

DTG-Künstlerwettbewerb 2015 [DE]

Der DTG-Künstlerwettbewerb um das Motiv des DTG-Sammeluntersetzers 2015 geht heute an den Start. Den allerersten Untersetzer hatte unsere hauseigene Tolkien-Illustratorin Anke Eißmann vorletztes Jahr für uns entworfen, beim ersten Wettbewerb gewann Goswin von Mallinckrodts gutgelaunter Zwerg, 2013 bekamen wir einen ‚echten Untersetzer‘, gespondert von Truchsessbräu, von Claudia Pertschy und letztes Jahr gab es einen japanisch-inspirierten Erebor von Lukas Walzer. Nun machen wir uns auf die Suche nach dem diesjährigen Motiv. Für den Sammeluntersetzer 2015 suchen wir ein von Tolkiens Werken inspiriertes Motiv. Einzige weitere Vorgabe ist, dass das DTG-Logo (s.u., gerne auch in etwas abgewandelter Form, aber auf jeden Fall erkennbar) darauf zu finden sein muss. Aus allen Einsendungen, die bis zum23. November 2015 eingehen, sucht die Jury – in der unter anderem der Vorjahressieger Lukas Walzer  sitzt – dann das Gewinnerbild aus, welches anschließend auf dem DTG-Sammeluntersetzer veröffentlicht wird. Dem Gewinner winkt nicht nur ein Freiexemplar des Untersetzers, sondern auch das Erzählspiel „Hobbit-Geschichten aus dem grünen Drachen“ aus dem Uhrwerk Verlag. Für zwei weitere Einsender winken Buchpreise. Mit der Einsendung Eures Motivs (als .jpg oder .tiff in einer Auflösung von 300dpi und einer Größe zwischen 500KB und 2MB) erklärt Ihr Euch einverstanden, es in genannter Form und unter Namensnennung als Bild auf unseren Internetplattformen und im Flammifer von Westernis zu veröffentlichen. Jeder kann bis zu drei Motive einsenden. Wir freuen uns auf Eure Einsendungen unter marie-noelle.biemer [ad]...

Read More

DTG Artist Competition 2015 [EN]

Today marks the start of the artist competition on the motif of the DTG 2015 collectible coaster. In 2011, German Tolkien illustrator Anke Eißmann designed the coaster for us, the first competition in 2013 was won by Goswin von Mallinckrodt with his feisty dwarf, in 2013 we finally got a ‚real coaster‘ from Claudia Pertschy and last year a Japanese-inspired Erebor by Lukas Walzer. Now we are looking for this year’s motif. For the collectible coaster 2015 we are looking for a motif inspired by one of Tolkien’s works. The only other condition for the motif is that it has to include the DTG logo (can be in a slightly modified version but has to be recognizable). From all submissions that reach us by 23 November 2015, the jury – which includes last year’s winner Lukas Walzer, by the way – will choose the winning picture. This will then be published on this year’s collectible coaster. The winner will not only receive a free coaster but also the game „Hobbit-Geschichten aus dem grünen Drachen“ published by Uhrwerk. Two further submissions will win book prizes. With the submission of your motif (as .jpg or .tiff, ranging between 500kb to 2MB in size and a resolution of 300dpi), you consent to have the picture published in the above-mentioned form and as a picture on our Internet platforms and in our society...

Read More

Ausstellung über das Böse in Sheffield

Noch bis zum 29. September 2015 läuft die Ausstellung „Evil in the Shining Light” in der Bank Street Arts Galerie in Sheffield zu den eher düsteren Seiten in Tolkiens Universum. In der Ausstellung, kuratiert von John Cockshaw, ist unter anderem ein 12-minütiger Kurzfilm zum Thema zu sehen, neben jeder Menge Bilder internationaler Künstler wie Soni Alcorn-Hender, Tomas Hijo, Tsvetelina Krumova (Elmenel), Ted Nasmith, Katarzyn Chmiel-Gugulska und Cockshaw selbst. Dazu gibt es Notizen des Archäologen Shaun Richardson sowie des DTG-Gründungsvorsitzenden Marcel Aubron-Bülles. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen (in englischer Sprache): Bank Street Arts...

Read More

Call for Papers: Tiere in der Phantastik

Die wissenschaftliche Fachzeitschrift Fastitocalon: Studies in Fantasticism Ancient to Modern, deren Herausgeberschaft dieses Jahr vollständig von DTG-Mitgliedern (Oliver Bidlo, Thomas Honegger und Friedhelm Schneidewind) bestrittten wird, ruft zur Einreichung von Artikeln in englischer Sprache zum Thema Tiere in der Phantastik. Bis zum 31. Oktober 2015 können interessierte Autoren eine Zusammenfassung (300 Wörter lang) und Kurzbiografie (100 Wörter) an Thomas Honegger schicken. Der vollständige Call for Papers kann hier heruntergeladen werden: CfP Animals in the...

Read More

Hol dir die DTG APP!



Die APP für alle Tolkienisten und Interessierten
Auch wir als Literarische Gesellschaft gehen mit der Zeit und bieten ab sofort die DTG APP zum Download an. Mit dieser App bleibst Du auf dem Laufenden über alles, was Tolkien-Fans interessiert.