Dieses Jahr sollte erstmalig die Buchmesse Saar im Saarland stattfinden. Auch wir, die Deutsche Tolkien Gesellschaft, hatten uns einen Stand auf der etwas anderen Buchmesse gesichert. Bekanntlich wurde durch Corona alles anders. Dennoch möchten die Organisatoren nicht auf ihre Buchmesse verzichten und bieten kurzerhand ein umfangreiches Live-Programm online an. Los geht es am Freitag, den 19. Juni 2020, um 17:00 Uhr.v

Dabei ist zwischen dem live Programm, dass die Buchmesse Saar selbst anbietet, und den vorab aufgezeichneten Beiträgen des Partners PopScene zu unterscheiden. Das Programm der Buchmesse verteilt sich auf zwei Lesesääle. Der erste Lesesaal wird auf Facebook gestreamt, der zweite auf YouTube. Insgesamt kommen die Veranstalter auf knapp 90 Programmpunkte. Davon hat das Team der Messe 39 Live Programmpunkte organisiert. Der Partner PopScene wird 50 vorproduzierte Veranstaltungen streamen.

Los geht das Buchmesse-Online-Programm am Freitag um 17:00 Uhr und geht voraussichtlich bis 22:00 Uhr. Am Samstag und Sonntag startet das Programm jeweils um 10:00 Uhr. Enden wird der Stream am Samstag gegen 22:00 Uhr und am Sonntag gegen 20:00 Uhr.
 
Wie das Ganze vonstatten geht, hat Mitorganisator Benjamin Kiehn zusammen mit Tommy Krappweis in einem „kurzen“ Facebook-Livestream vorgestellt. Tommy dürfte auch eines der Highlights am Freitagabend sein. Er ist live in Saal 1 (Facebook) von 20:00 bis 22:00 Uhr. Weitere Autoren und Mitwirkende im Liveprogramm sind unter anderem Katja Brandis, Robert Corvus, Markus Heikamp und Bernhard Hennen. 

Die Programmpunkte reichen von „einfachen“ Lesungen über Diskussionsrunden bis hin zu Präsentationen, Vorträgen oder gar Workshops. Dass die Buchmesse Saar dabei auch nach rechts und links schaut, sieht man an den Programmpunkten. So bietet Anna Wellenreich (LMU München) zwei Workshops zum Thema Kunstpause für Lehrkräfte an. (Freitag, Saal zwei (Youtube) von 17:30 bis 20:00 Uhr). Am Samstag gibt es von 15:00 bis 16:30  im Lesesaal eins (Facebook) die Diskussionsrunde über künstliche Intelligenz, den Datenschutz und Cybersicherheit.

Das LIVE-Programm der ersten virtuellen Buchmesse Saar 2020 bietet somit einige Highlights und Bestseller-Autorinnen und -Autoren für jedes Alter und jeden Lese-Geschmack.

Weitere Informationen und Links

Live Stream: Facebook | YouTube
Programm Lesesaal 1 | Lesesaal 2
 Neben den ganzen Streams gibt es zur Diskussion auch einen Discord-Server: discord.gg/PWKGsv7

Werde Teil unserer Gemeinschaft

Auf Dich wartet ein junger, aktiver Verein, dem Dein Beitrag und Deine Ideen am Herzen liegen. Wir haben für unsere Mitglieder immer ein offenes Ohr und bieten zahlreiche Möglichkeiten, wie Du Dich einbringen kannst. Deine Interessen, Fragen und Gedanken sind bei uns als Plattform für Tolkienfans immer goldrichtig! Schön, dass Du dabei bist!

Credits

Titelfoto: Virtuelle Buchmesse Saar 2020

Hat dir der Beitrag gefallen?