Pages Navigation Menu

Literatur. Fantasy. Fandom.

Kalender

Mrz
21
Sa
Tolkien Lesetag @ Stadtbibliothek Oldenburg
Mrz 21 @ 11:00 – 14:00

Der DTG-Stammtisch Bremen, aka “Die Weisen von Bremeriand”, lädt ein bisschen früher zur Lesung im Rahmen des Tolkien Lesetags (eigentlich am 25.3.), und zwar am Samstag, 21. März 2015 ab 11Uhr in die Stadtbibliothek Oldenburg.

Seit 2003 veranstaltet die britische Tolkien Society am 25. März den Tolkien Reading Day, an dem in Büchereien, Buchläden und Schulen die Werke J.R.R. Tolkiens vorgetragen und somit das Interesse an Werk und Leben des Oxforder Professors gefördert werden. Das Datum ist natürlich mit Bezug zum bekanntesten Werk Tolkiens ausgewählt worden, dem Herrn der Ringe, denn an diesem Datum wird in der Geschichte der Dunkle Herrscher Sauron besiegt, womit das Ende des Dritte Zeitalter Mittelerdes eingeläutet wird. Auch die Deutsche Tolkien Gesellschaft veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen an dem Datum. Neben den Weisen von Bremeriand haben einige weitere Stammtische Aktionen geplant.

Tolkien Lesetag @ Atelier Art-2-Art, Birstein-Hettersroth
Mrz 21 @ 14:00 – 16:00

Der DTG-Stammtisch Vogelsberg liest am Samstag und Sonntag, 21. und 22. März, jeweils ab 14 Uhr, beim Frühlingfest im Atelier Art-2-Art in Birstein Hettersroth aus Tolkiens Werken. Außerdem informiert der Stammtisch mit einem kleinen Infostand die Besucher des Festes über die Vereinsarbeit.

Die Lesung findet im Rahmen der Veranstaltungen rund um den internationalen Tolkien Lesetag, offiziell am 25. März, statt. Seit 2003 veranstaltet die britische Tolkien Society diesem Tag den Tolkien Reading Day, an dem meist in Büchereien, Buchläden und Schulen die Werke J.R.R. Tolkiens vorgetragen und somit das Interesse an Werk und Leben des Oxforder Professors gefördert werden. Das Datum ist natürlich mit Bezug zum bekanntesten Werk Tolkiens ausgewählt worden, dem Herrn der Ringe, denn an diesem Datum wird in der Geschichte der Dunkle Herrscher Sauron besiegt, womit das Ende des Dritte Zeitalter Mittelerdes eingeläutet wird. Auch die Deutsche Tolkien Gesellschaft veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen an dem Datum. Einige weitere Stammtische haben diese Jahr Aktionen geplant.

Das Frühlingsfest wird organisiert vom Atelier Art-2-Art der schottischstämmigen Künstlerin Lydia Sanden, die lokalen Künstlern und Kreativen eine Plattform zur Ausstellung ihrer Werke geben möchte. In Sandens eigenem Werk spielt die Fantastik übrigens eine große Rolle. Über 20 Aussteller haben sich für das Frühlingsfest gemeldet, darunter Schüler der Kunstschule Art-2-Art, Keramik-Spezialisten aus Wächtersbach, ein Stuhlflechter, Tiffany-Künstler, ein Goldschmied, Inneneinrichter, Musiker, Likörbrauer, Handarbeiter … und die DTG. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Mrz
22
So
Tolkien Lesetag @ Atelier Art-2-Art, Birstein-Hettersroth
Mrz 22 @ 14:00 – 16:00

Der DTG-Stammtisch Vogelsberg liest am Samstag und Sonntag, 21. und 22. März, jeweils ab 14 Uhr, beim Frühlingfest im Atelier Art-2-Art in Birstein Hettersroth aus Tolkiens Werken. Außerdem informiert der Stammtisch mit einem kleinen Infostand die Besucher des Festes über die Vereinsarbeit.

Die Lesung findet im Rahmen der Veranstaltungen rund um den internationalen Tolkien Lesetag, offiziell am 25. März, statt. Seit 2003 veranstaltet die britische Tolkien Society diesem Tag den Tolkien Reading Day, an dem meist in Büchereien, Buchläden und Schulen die Werke J.R.R. Tolkiens vorgetragen und somit das Interesse an Werk und Leben des Oxforder Professors gefördert werden. Das Datum ist natürlich mit Bezug zum bekanntesten Werk Tolkiens ausgewählt worden, dem Herrn der Ringe, denn an diesem Datum wird in der Geschichte der Dunkle Herrscher Sauron besiegt, womit das Ende des Dritte Zeitalter Mittelerdes eingeläutet wird. Auch die Deutsche Tolkien Gesellschaft veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen an dem Datum. Einige weitere Stammtische haben diese Jahr Aktionen geplant.

Das Frühlingsfest wird organisiert vom Atelier Art-2-Art der schottischstämmigen Künstlerin Lydia Sanden, die lokalen Künstlern und Kreativen eine Plattform zur Ausstellung ihrer Werke geben möchte. In Sandens eigenem Werk spielt die Fantastik übrigens eine große Rolle. Über 20 Aussteller haben sich für das Frühlingsfest gemeldet, darunter Schüler der Kunstschule Art-2-Art, Keramik-Spezialisten aus Wächtersbach, ein Stuhlflechter, Tiffany-Künstler, ein Goldschmied, Inneneinrichter, Musiker, Likörbrauer, Handarbeiter … und die DTG. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Mrz
25
Mi
Tolkien Lesetag @ Zweitbuch, Schmachtendorf
Mrz 25 @ 15:00 – 19:00

Der DTG-Stammtisch Linker Niederrhein, Torech Glaurunga, veranstaltet zusammen mit der Buchhandlung “Zweitbuch – Lesen & lesen lassen” in Schmachtendorf (Oberhausen) den Tolkien Lesetag am 25. März 2015 ab 15 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Seit 2003 veranstaltet die britische Tolkien Society am 25. März den Tolkien Reading Day, an dem in Büchereien, Buchläden und Schulen die Werke J.R.R. Tolkiens vorgetragen und somit das Interesse an Werk und Leben des Oxforder Professors gefördert werden. Das Datum ist natürlich mit Bezug zum bekanntesten Werk Tolkiens ausgewählt worden, dem Herrn der Ringe, denn an diesem Datum wird in der Geschichte der Dunkle Herrscher Sauron besiegt, womit das Ende des Dritte Zeitalter Mittelerdes eingeläutet wird. Auch die Deutsche Tolkien Gesellschaft veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen an dem Datum. Neben Torech Glaurunga haben einige weitere Stammtische Aktionen geplant.

Tolkien Lesetag @ Buchhandlung Leuenhagen & Paris, Hannover
Mrz 25 @ 15:00 – 18:00

Der DTG-Stammtisch der Hannohirrim, lädt am 25. März 2015 von 15-18 Uhr zum gemeinsamen Lesen aus Tolkiens Werken in die Buchhandlung Leuenhagen & Paris in Hannover. Die Veranstaltung ist Teil des internationalen Tolkien Lesetages.

Seit 2003 veranstaltet die britische Tolkien Society am 25. März den Tolkien Reading Day, an dem in Büchereien, Buchläden und Schulen die Werke J.R.R. Tolkiens vorgetragen und somit das Interesse an Werk und Leben des Oxforder Professors gefördert werden. Das Datum ist natürlich mit Bezug zum bekanntesten Werk Tolkiens ausgewählt worden, dem Herrn der Ringe, denn an diesem Datum wird in der Geschichte der Dunkle Herrscher Sauron besiegt, womit das Ende des Dritte Zeitalter Mittelerdes eingeläutet wird. Auch die Deutsche Tolkien Gesellschaft veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen an dem Datum. Neben den Hannohirrim haben einige weitere Stammtische Aktionen geplant.

Tolkien Lesetag @ Gemeindebücherei, Arheiligen
Mrz 25 @ 19:30 – 22:30

Der DTG-Stammtisch Zum hibbelische Gäulche, ansässig auf der Veste Otzberg im Odenwald, lädt am 25. März 2015 ab 19:30 Uhr zu einem gemütlichen Leseabend für große und kleine Zuhörer in die Gemeindebücherei der Kreuzkirchengemeinde in Darmstadt-Arheiligen (Jakob-Jung-Str. 29). Es wird aus dem Hobbit vorgelesen. Die Veranstaltung ist Teil des internationalen Tolkien Lesetages.

Seit 2003 veranstaltet die britische Tolkien Society am 25. März den Tolkien Reading Day, an dem in Büchereien, Buchläden und Schulen die Werke J.R.R. Tolkiens vorgetragen und somit das Interesse an Werk und Leben des Oxforder Professors gefördert werden. Das Datum ist natürlich mit Bezug zum bekanntesten Werk Tolkiens ausgewählt worden, dem Herrn der Ringe, denn an diesem Datum wird in der Geschichte der Dunkle Herrscher Sauron besiegt, womit das Ende des Dritte Zeitalter Mittelerdes eingeläutet wird. Auch die Deutsche Tolkien Gesellschaft veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen an dem Datum. Neben dem Hibbelische Gäulche haben einige weitere Stammtische Aktionen geplant.

Mrz
26
Do
Tolkien Lesetag @ Stadtbibliothek Worms
Mrz 26 @ 15:00 – 18:00

Der DTG-Stammtisch Baden-Pfalz, aka “Kankras Ruh”, lädt einen Tag später zum Tolkien Lesetag (eigentlich 25.3.) zur Lesung, und zwar am Donnerstag, 26. März 2015 ab 15 Uhr in die Stadtbibliothek Worms – die am Tag zuvor geschlossen hat.

Seit 2003 veranstaltet die britische Tolkien Society am 25. März den Tolkien Reading Day, an dem in Büchereien, Buchläden und Schulen die Werke J.R.R. Tolkiens vorgetragen und somit das Interesse an Werk und Leben des Oxforder Professors gefördert werden. Das Datum ist natürlich mit Bezug zum bekanntesten Werk Tolkiens ausgewählt worden, dem Herrn der Ringe, denn an diesem Datum wird in der Geschichte der Dunkle Herrscher Sauron besiegt, womit das Ende des Dritte Zeitalter Mittelerdes eingeläutet wird. Auch die Deutsche Tolkien Gesellschaft veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen an dem Datum. Neben Kankras Ruh haben einige weitere Stammtische Aktionen geplant.

Mrz
28
Sa
Tolkien Lesetag @ Buchhandlung Otherland, Berlin
Mrz 28 @ 18:00 – 20:00

Unter dem Motto “Ich verlangte nach Drachen mit einer tiefen Sehnsucht”, liest der DTG Stammtisch Berlin am 28. März 2015 im Rahmen es internationalen Tolkien Lesetags in der Buchhandlung Otherland ab 18 Uhr aus den Werken des Oxforder Professors.

Seit 2003 veranstaltet die britische Tolkien Society am 25. März den Tolkien Reading Day, an dem in Büchereien, Buchläden und Schulen die Werke J.R.R. Tolkiens vorgetragen und somit das Interesse an Werk und Leben des Oxforder Professors gefördert werden. Das Datum ist natürlich mit Bezug zum bekanntesten Werk Tolkiens ausgewählt worden, dem Herrn der Ringe, denn an diesem Datum wird in der Geschichte der Dunkle Herrscher Sauron besiegt, womit das Ende des Dritte Zeitalter Mittelerdes eingeläutet wird. Auch die Deutsche Tolkien Gesellschaft veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen an dem Datum. Neben Berlin haben einige weitere Stammtische Aktionen geplant.

Mai
1
Fr
Tolkien Seminar @ RWTH Aachen
Mai 1 @ 14:00 – Mai 3 @ 13:00

Tolkien-Seminar-Aachen-2015

Jedes Jahre lädt die Deutsche Tolkien Gesellschaft ein zum Tolkien Seminar, der einzigen jährlich stattfindenden Tolkien-Konferenz weltweit. Vom 1. bis 3. Mai 2015 findet das Seminar zum zweiten Mal am Institut für Anglistik, Amerikanistik und Romanistik der RWTH Aachen statt. Auch dieses Jahr erwartet die Besucher wieder eine Vielzahl interessanter Vorträge und Diskussionen, diesmal zu Tolkiens bahnbrechender Fantastikvorlesung „Über Märchen”. Interessierte finden ab sofort hier ausführliche Informationen zu Programm, Anreise, Unterkunft und vielem mehr.