Pages Navigation Menu

Literatur. Fantasy. Fandom.

Roverandom jetzt als E-book erhältlich

Von Klett-Cotta ist seit heute die E-book Version von J.R.R. Tolkiens Roverandom erhältlich. Es basiert auf der 1. Auflage 2013 der Print-Ausgabe, die von Christina Scull und Wayne G. Hammond herausgegeben wurde und ein Nachwort der beiden enthält. Übersetzt wurde das Kinderbuch über den kleinen Hund Roverandom von Hans J. Schütz.