Pages Navigation Menu

Literatur. Fantasy. Fandom.

Hither Shore – Jahrbuch der Deutschen Tolkien Gesellschaft

Das wissenschaftliche DTG-Jahrbuch Hither Shore will einen wesentlichen Impuls liefern für die interdisziplinäre Tolkien-Forschung und diese langfristig auf europäischer Ebene maßgeblich vorantreiben. Hither Shore dokumentiert die Vorträge des Tolkien Seminars aus dem jeweils vergangenen Jahr und versammelt darüber hinaus weitere Forschungsarbeiten aus der DTG bzw. aus ihrem direkten Umfeld.

Das DTG-Jahrbuch Hither Shore bietet reichhaltigen Denk- und Lesestoff für alle, die – über eine persönliche Vorliebe für Fantasy hinaus und jenseits des Tolkien-Medien-Hypes der letzten Jahre – die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Tolkien und seinem Werk suchen. Es wird herausgegeben von Marcel Bülles, Thomas Fornet-Ponse, Prof. Thomas Honegger, Dr. Rainer Nagel, Alexandra Velten sowie Dr. Frank Weinreich. Zuschriften, Artikel et. al. werden bitte an folgende Adresse gesandt:

Thomas Fornet-Ponse
Kanonenwiese 5a
52070 Aachen
hither-shore(at)tolkiengesellschaft.de

Band 1 mit dem Titel “Tolkien und seine Deutungen” enthält Beiträge von Prof. Thomas Honegger, Dr. Frank Weinreich, Dr. Rainer Nagel, Dr. Gregor Raddatz, Thomas Fornet-Ponse, Marcel Bülles u.a. sowie zahlreiche Rezensionen zu internationaler Tolkien-Sekundärliteratur.

Band 2 von Hither Shore mit dem Titel “Tolkiens Weltbild(er)” enthält Beiträge von Dieter Bachmann, Patrick Brückner, Julian Eilmann, Thomas Fornet-Ponse, Thomas Honegger, Martin Hopp, Rainer Nagel, Gregor Raddatz, Friedhelm Schneidewind, Frank Weinreich und Petra Zimmermann sowie zahlreiche Rezensionen. Weitere Informationen und Inhaltsverzeichnis

Das DTG-Jahrbuch Hither Shore erscheint im Verlag

SCRIPTORIUM OXONIAE im Atelier für Textaufgaben
Susanne Antoinette Rayermann e.K.
Brehmstraße 50
D-40239 Düsseldorf
Büro: +49 211 9666423

Unter www.scriptorium-oxoniae.de finden sich ebenfalls weitere Informationen zu Hither Shore.

Beide Bände des DTG-Jahrbuches Hither Shore können direkt beim Verlag und ohne Versandkosten bestellt werden, E-Mail: rayermann(at)scriptorium-oxoniae.de. Preis für Band 1: 19,90 Euro; für Band 2: 23,90 Euro.
Alternativ lassen sie sich auch bei Amazon.de oder über den Buchhandel bestellen.